IRKamera: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kicker
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: 28.August 2008 Die Fa. VRmagic [http://www.vrmagic.com VRMagic])
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
28.August 2008
 
28.August 2008
   
  +
Die Fa. VRmagic [http://www.vrmagic.com VRMagic] stellt Framegrabber-lose Kameras her, die über USB2.0 an einen PC angeschlossen werden können und unter Windows XP/Vista aber auch unter Linux betrieben werden können. Der Vertrieb erfolgt über Stemmer-Elektronik Puchheim.
Die Fa. VRmagic [http://www.vrmagic.com VRMagic]
 
  +
  +
Preislich bewegen sich hier die Kameras zwischen 200 und 1200 Euro inkl. Software wohlgemerkt.
  +
  +
Herr Menken/VRMagic hat vorgeschlagen die Ballerkennung so wie bei dem Wii Experiment über reflektieres Infrarotlicht zu machen.
  +
  +
Die Kamera, die wir leihweise bekommen werden

Version vom 29. August 2008, 14:22 Uhr

28.August 2008

Die Fa. VRmagic VRMagic stellt Framegrabber-lose Kameras her, die über USB2.0 an einen PC angeschlossen werden können und unter Windows XP/Vista aber auch unter Linux betrieben werden können. Der Vertrieb erfolgt über Stemmer-Elektronik Puchheim.

Preislich bewegen sich hier die Kameras zwischen 200 und 1200 Euro inkl. Software wohlgemerkt.

Herr Menken/VRMagic hat vorgeschlagen die Ballerkennung so wie bei dem Wii Experiment über reflektieres Infrarotlicht zu machen.

Die Kamera, die wir leihweise bekommen werden